Mittwoch, 24. Februar 2016

Eine Erinnerung schaffen

Wie einige von euch vielleicht wissen, hatte ich mein Gewerbe anfangst damit 
gestartet, Stickdateien zu erstellen und über Dawanda zu verkaufen.

Es kamen dann recht schnell auch immer mehr exclusive Aufträge dazu, bei denen ich Stickdateien nach Kundenwunsch erstellt habe. Hierbei ging und geht es natürlich nicht um irgendwelche Bilder von Serien und Filmen usw. denn an die Copyrights halte ich mich strickt. Aber es waren immer wieder Aufträge von Zeichnungen oder auch eigene Logos von Firmen für Stickereien.

Ein paar meiner Kundinnen sind quasi Stammkundinnen geworden, mit denes es immer wieder Spaß macht, Aufträge fertig zu stellen. 

So freute ich mich sehr, als eine Kundin sich wegen einem besonderen Auftrag bei mir gemeldet hat.
Ihre Tochter musste leider ihren Hund abgeben und wollte natürlich eine bleibende Erinnerung an ihre geliebte Annie habe. Als Frauchen eines Pudels konnte ich das natürlich sehr gut nachvollziehen.

Und nachdem ich anhand eines Fotos Annie gezeichnet hatte, machte ich mich daran, eine Stickdatei
daraus zu erarbeiten. 




Und was soll ich sagen, die Kundin, die Tochter und auch der "Bald-Ex-Schwiegersohn" sind happy mit dem Ergebnis. So happy, dass der "Bald-Ex-Schwiegersohn" sich direkt ein Shirt von meiner Kundin mit Annie besticken ließ.



Für ihre Tochter wird natürlich auch noch ein schönes Kissen folgen.

Ich bin sehr glücklich, dass ich meine Kundin und alle um sie herum sehr glücklich machen konnte,
auch wenn natürlich das Abgeben, und somit der Verlust der lieben Annie weiterhin ganz sicher schmerzen wird.

Liebe Grüße,
Daniela

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich immer sehr über Kommentare von euch :) Vielen lieben Dank ♥