Dienstag, 18. August 2015

Gelb, gelber, am ....

Hallo ihr Lieben,

als die Sommer-Ottobre raus kam, wollte ich sofort ein Hello Shark Shirt nähen. Der Schnitt gefiel mir total gut. Wenige Tage nachdem ich mir die Zeitung gekauft hatte, fing ich also an das Schnittmuster abzuzeichnen, den Stoff zuzuschneiden usw.... Ich machte sogar die ersten Nähte.

Aber ich weiß gar nicht mehr genau was, irgendwas kam dazwischen und so lag das Hello Shark Shirt nun viele, viele Wochen halbfertig im Arbeitszimmer herum. 

Mittlerweile ist es Mitte August und da hier oben im Norden der Sommer vermutlich bald vorbei ist, musste ich es einfach noch schnell fertig machen. Wobei ich mir ziemlich sicher bin, dass der Sohnemann das Shirt auch noch im Herbst anziehen wird. Vermutlich einfach über Langarmshirts.


DENN es ist ja quasi nur aus seiner Lieblingsfarbe. GELB. 


Und genau deswegen habe ich auch sonst nicht weiter hinzugefügt, keine Applikation, einfach nur mein gelber Sternenstoff. Die Kapuze und die Streifenversäuberung sind aus passend gelben Jersey.




Ich freue mich, dem Sohnemann mal wieder ein gelbes Kleidungsstück geschenkt zu haben und wünsche allen, dass wir hoffentlich einen schönen langen Sommer/Spätsommer haben werden.

Liebe Grüße,
Daniela

1 Kommentar:

  1. Damit lockt ihr die Sonne sicher nochmal raus.
    Schöne Farbe und manchmal braucht ein Shirt nicht mehr als tollen Stoff.

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über Kommentare von euch :) Vielen lieben Dank ♥