Montag, 12. Januar 2015

Vom "ploppen" im Sturm und der Sonne im Haus

Hallo ihr Lieben,

dieses Jahr hat ja ziemlich stürmisch begonnen.

Bei all dem Sturm da draußen, ist es doch immer wieder gut, ein paar goldene Körner in einen Topf mit heißem Öl zu werfen. Fest den Deckel drauf und auf das schöne typische, in kurzer Zeit immer mehr werdende "plopp" zu warten. Und dann, wenn es ruhiger wird, den Deckel öffnen, tief den Duft einatmen und sich dann mit einer Schüssel frischen Popcorn auf Sofa zu kuscheln. Einen schönen Film dabei zu sehen und einfach das Wetter da draußen Wetter sein lassen.





Und wenn man keine Lust hat, hinterher all das Gekrümel weg zu machen, dann schafft man sich einfach einen Hund an ;) Denn in der Regel wird er sich freuen, das Gekrümel zu beseitigen ;) Und bis dahin, kuschelt er mit einem auf dem Sofa und träumt von langen Gassi-Runden im Sonnenschein.


Und dann, wenn der Sohnemann seine neue Kuschelhose aus dem grauen Sparkling-Stars-Sweat so toll findet, dass er  fragt, ob man noch Wolfi-Stoff für eine weitere Hose hat. Dann geht man in sein Nähzimmer und näht. Und auch wenn man sich fragst, warum es unbedingt Wolfi für den 6 jährigen Sohnemann sein soll, man tut es. Und freut sich. Auch wenn man einen Fehler beim Zuschneiden macht und am Ende 1,5 Hosen hat und improvisiert. Die Freude des Sohnemannes über 2 neue Hosen, eine davon auch noch mit viel Gelb, dann strahlt zumindest die Sonne im Haus :) Im Lächeln des Sohnemannes.




Liebe Grüße,
Daniela

Kommentare:

  1. Ahhhh... wolfi. Ein Ministückchen hab ich auch noch...gut gehütet, reicht vielleicht noch für zwei kurze Ärmel....
    Schicke Hosen, ich verstehe den jungen Mann. :-)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo.
    Ich bin gerade über Michas Stoffecke auf Deinem Blog gelandet und krame mich durch Deine tollen Beiträge! Eine schöne Seite mit so vielen tollen Nähbeispielen!
    Der Sparkling Stars Stoff hat es mir angetan.
    Welche Schnittmuster hast Du denn für den Loop mit dem Knopf und die Kuschelhose für Deinen Sohn genommen? Oder hast Du die SMs selber erstellt?
    Ganz liebe Grüße und eine schöne Vorweihnachtszeit,
    Kati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kati :) Herzlich Willkommen in auf meinem Blog :)

      Die Kuschelhose habe ich nach einem Schlafanzug-Schnitt aus einer alten Ottobre genäht. Frag mich aber bitte nicht welchen, es ist schon ja nun schon ein Jahr her :D Ich merke mir soetwas immer schlecht.

      Ich weiß nicht genau, welchen Loop du meinst, aber ich habe auf jedenfall schon welche nach folgendem Schnitt genäht :) http://de.dawanda.com/product/21730837-e-bookebookschnittloopkapuzenschal

      Liebe Grüße und hab auch eine schöne Vorweihnachtszeit,
      Daniela

      Löschen
    2. Dankeschön für den Link.
      Ich meinte allerdings den gerafften aus dem Lila Sparkling Stars mit dem Knopf vorne; hast Du glaub ich im Okt. 2014 genäht, also schon ein bisschen her :-D
      Aber das lässt sich ja auch leicht mit einem stinknormalen Loop machen, ich probiere das einfach mal aus.
      Dann ein schönes Wochenende!

      Löschen
  3. <3 <3 <3
    Ich habe mir gerade Deinen anderen Stoffdesigns angeschaut und habe gesehen, dass ich schon 2 davon habe! :-)
    Den Ponystoff in Lila (Loop und Mütze für meine Tochter draus geworden) und den orangenen Rennstreckenstoff (Hose für meinen Sohn)! :-)
    Da hat das Schicksal mich wohl zu Dir getrieben, denn den Ponystoff hätte ich gerne noch mal und wusste nie wie er heißt, da ich ihn vom Stoffmarkt hatte.
    Ich freu mich!!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über Kommentare von euch :) Vielen lieben Dank ♥