Donnerstag, 22. Januar 2015

Hallo von der Großbaustelle

Hallo ihr Lieben,

erstmal vielen Dank für all eure Antworten zu euren Lieblingstieren. Ich finde sowas immer spannend.

Hier ist es im Moment recht ruhig an der Nähfront. Bis auf den Stoff, der noch ein Faschingskostüm werden möchte, ist hier gerade überhaupt nicht an nähen zu denken.

Wir renovieren nämlich gerade Diele, Küche und den Treppenaufgang. Und das heißt beim selbigen mal eben 5 Meter hohe Wände. Das abtapezieren haben wir zum Glück hinter uns (auf Bild waren wir gerade angefangen) und nun kommt der schwierige Teil. Spachteln und neue Tapeten und Farbe dazu wieder ran. Und ich wäre nicht ich, wenn sie nicht auch noch Sonderwünsche hätte... Das heißt Decke vertäfeln, Spots einbauen uns dazu noch Küchen- und Dielenwände halb hoch vertäfeln. "JUHU" denkt da sicher mit Gatte im Stillen.



Aber zum Glück haben wir beide Untersützung. Einer meiner Onkel (und ich habe viele :D) hilft uns fleißig und ich bin ihm sehr dankbar dafür :)

Wundert euch also nicht, dass es hier gerade still ist.

Ach so, im Hintergrund wird natürlich eigentlich doch gearbeitet. In der Stoffdruckerei. Aber dazu in wenigen Wochen mehr :D

Liebe Grüße,
Daniela


1 Kommentar:

  1. Huch, was macht ihr denn schon wieder?! :)
    Ich hoffe doch, dass die Renovierung eher wegen neuem und nicht mehr sehen können ist,
    und nicht wegen irgendeinem neuen Wasser oder sonstigem Schaden.
    Ich wünsch euch gutes Gelingen <3

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über Kommentare von euch :) Vielen lieben Dank ♥