Mittwoch, 27. November 2013

Verlosung - Großes Stickdateien-Paket zu gewinnen!

Da mein langersehntes Stoff-Paket leider noch nicht da ist, mache ich hier noch eine schnelle Verlosung, passend zur kommenden Weihnachtszeit. Leider ist sie nur etwas für alle mit einer Stickmaschine :( Aber ich will zumindest das Warten auf die kommende große Verlosungsaktion damit versüßen.

Zudem warten ja auch einige von euch auf den kommenden Aufruf zum Probesticken, von DIESER süßen Stickdatei. Durch das derzeitige Krankenlager, hat sich leider der Zeitplan ein wenig verschoben.

Ich verlose unter allen Kommentaren einmal meine große Elch-Stickdateisammlung (inkl. anderen, passenden Tieren). Es gibt sie für den 10x10 oder den 13x18(14x14) Rahmen.  Die Aktion geht bis einschließlich Samstag, den 30.11.2013.




Hier die Bedingungen:

Mitmachen kann jeder - mit oder ohne Blog.

Die Verlosung geht bis einschließlich 30.11.2013 .

Wer bei Facebook den Link zur Verlosung teilt, hat doppelte Gewinnchancen!
Schreibt das bitte als Vermerk in euren Kommentar, vor allem wenn der Name hier und bei Facebook von einander abweicht.

Wer die Verlosung auf seinem Blog verlinkt, erhält eine weitere Gewinnchance!
Gerne könnt Ihr dafür das Bild von oben nehmen. Vermerkt die Verlinkung aber bitte in eurem Kommentar.

Die Kommentare werde ich nach und nach freischalten, also nicht wundern, wenn euer Kommentar nicht gleich auftaucht ;)

Der Rechtsweg ausgeschlossen.

Liebe Grüße,
Daniela 

Donnerstag, 21. November 2013

Probleme beim Versenden der FREEbooks

Hallo ihr Lieben,

die letzten Tage habe ich ganz viele FREEbooks versendet, und mich über jedem einzelnem sehr gefreut. Leider haben aber ein paar von euch vergessen, ihre Mail-Adresse anzugeben, oder es hatte sich vermutlich ein Tippfehler darin eingeschlichen, da ein paar wenige Mails zurück kamen.

Wer also bei mir angefragt hat, um das Hundekörbchen-FREEbook zu bekommen, und bisher KEINES bekommen hat, schreibt mich bitte noch mal direkt an, und zwar an kontakt(at)eladu.de

Dann werde ich die Dateien verschicken :)

Vielen Lieben Dank für all eure lieben Kommentare, und es freut mich, dass ihr an dem Bild vom unserem Pudel in dem Mini-Körbchen genauso viel Spaß hattet, wie ich :) Ein paar mehr Bilder von der Situation konnte ich ja trotz tränenreichem Lachanfall noch machen, hier hatte er sich schon hingelegt. Vermutlich war ihm mein lautes Lachen zu doof und er verstand die Welt nicht mehr :D



Liebe Grüße,
Daniela

Montag, 18. November 2013

FREEbook Spiel-Hundekörbchen - und ein tränenreicher Lachanfall

Hallo ihr Lieben,

heute ist es soweit, heute gibt es ein FREEbook von mir. 

Vor einigen Wochen kam mein Sohnemann mit dem Anliegen zu mir, ein Hundekörbchen für seine Kuscheltiere zu benötigen, ich könnte es doch seiner Meinung nach einfach, nähen. Was lag da näher, als es ihm zum Geburtstag zu schenken. 

Aber Wochenlang drückte ich mich davor, wusste ich doch irgendwie nicht wo ich anfangen soll.
Letzte Woche, ein paar Tage vor seinem Geburtstag, musste ich dann doch mit dem Projekt Spiel-Hundekorb starten. Dinge aufschieben? Kann ich! Da bin ich eine wahre Meisterin drin.

So saß ich gefühlt stundenlang vor einem weißem Blatt Papier und fing dann irgendwann an, einen Bild zu zeichnen, wie es ungefähr aussehen könnte. Ich vermaß, ich malte und ich überlegte, und überlegt, und dann zeichnete ich wieder. Und tada, gleich beim ersten Versuch kam ein ca. 30x40cm großes Hundekörbchen heraus. Das Geschenk ist wirklich sehr gut angekommen, und nun haben die Kuscheltiere immer einen Platz, an dem sie den Tag verbringen können, bevor sie Abends mit ins Bett krabbeln.





Als ich das Körbchen dann am nächsten Tag vormittags heimlich fotografieren wollte, kam es zu einem so lustigen Moment. Ich platzierte das Körbchen im Wohnzimmer und wollte noch kurz ein Kuscheltier vom Sohnemann holen... und als ich zurück kam... was sah ich da? Ich lachte Tränen und hatte echt Schwierigkeiten mich wieder zu fangen. Mich wundert es fast, dass ich vor lachen überhaupt ein vernünftiges Bild machen konnte, und der Blick :D, aber seht selber:

"Irgendwie zu klein, das Körbchen, oder Frauchen?"



Als ich ihn da raus schickte, wollte er es sogar mitnehmen, einfach fix in die Ecke gebissen, und abschleppen das kleine Ding! Aber nein, natürlich nicht  mit mir. Und nachdem er es mir endlich wiedergebracht hatte, konnte ich dann auch die oben gezeigten Fotos machen :)


Aber das beste kommt natürlich jetzt zum Schluss:

Ihr könnt den Schnitt haben, for free!


Was ihr dafür tun müsst? Es ist ganz einfach, einfach einen Kommentar hier hinterlassen, mit eurer Mail-Adresse. Nein, keine Angst, die Kommentare werde ich natürlich hier nicht veröffentlichen! (Auch werde ich euch danach nicht mit irgendwelchen Newslettern oder ähnlichem stören, geschweige denn eure Daten weiter geben ;)) Wer mag, kann natürlich auch einfach den Kontakt-Button oben verwenden und mir direkt eine Mail schicken.

Ich werde euch dann das Schnittmuster inkl. Anleitungstext gerne zusenden.

Über einen lieben Kommentar ohne Mail-Adresse, gerne auch bei Facebook würde ich mich natürlich auch freuen ;)

Ach so, und wenn ihr die gestickte Schnüffelnase gut findet, dafür werde ich in naher Zukunft Probesticker*innen suchen ;)

Liebe Grüße,
Daniela


Donnerstag, 14. November 2013

Gib mir 5!


Oh man, ist es wirklich schon November? Und ist es nun wirklich schon 5 Jahre her?
Wie die Zeit rennt....

Dieses Jahr habe ich 3 Geschenke für den Sohnemann genäht. Das erste was ich euch zeigen möchte ist sein Geburtstagsshirt. Klar, im Mittelpunkt seht die, von ihm so lang ersehnte, 5. Schließlich sind all seine Freunde schon länger 5 (oder schon 6).
Ich bin mir sicher, dass er sie mit großem Stolz tragen wird, denn jeden Tag wird runtergezählt, wann es denn endlich so weit ist.




Die anderen genähten Sachen zeige ich euch bald. Für das eine möchte ich aber noch eine kleine Anleitung schreiben, da ich euch den selbstgebastelten Schnitt gerne zur Verfügung stellen möchte.

Genäht habe ich das Shirt mit Stoffen von Michas. Auf seine geliebte Formel1 habe ich dabei natürlich nicht verzichtet und  meinen Rennstreckenstoff dafür verwendet. Der Schnitt ist "Mr. Bear" aus der aktuellen Ottobre (06/2013).

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag,
liebe Grüße,
Daniela

Mittwoch, 13. November 2013

Oh je, ich "ersticke" in Stoff - wollt ihr mir helfen?

Heute Vormittag, als ich die Ruhe im Haus nutzte, um noch ein paar Geschenke für den bald 5 jährigen zu nähen, fiel es mir wieder auf:

ES IST ZU VIEL, VIEL ZU VIEL STOFF!!!

Ich war schlichtweg überfordert und wusste nicht wohin mit den Stoffen, nachdem ich einen KLEINEN Teil aus dem Schrank gezogen habe.



Und dann ist da ja noch die Gewissheit, dass es in naher Zukunft sogar noch mehr werden... und vor allem auch dicker.... Oh man.... und wohin damit?

Wie wäre es, wenn ich es mit einigen von euch teilen würde? Würdet ihr mir helfen und ein wenig Platz in meinem Stoffschrank schaffen?

Ich würde dann nämlich noch auf die nächste Lieferung warten (auf was ich da wohl genau warte? *geheimnisvoll tu*) und dann mal eine große Verlosung starten.

Bleibt also dran, ich hoffe das Paket kommt bald, und dann geht es los :)

Liebe Grüße,
die durch die Stoffberge sich wühlende Daniela

Samstag, 9. November 2013

Ich war dann mal weg ;)

Naaaaaaa..... hat mich denn auch irgendjemand die letzten Tage vermisst 

Wir waren nämlich still und heimlich eine Woche im Urlaub. Ganz leise hatte ich meinen Dawanda-Shop pausiert und nur ganz wenige wussten, dass wir ein paar Tage verreisen.

7 Tage Ostsee-Strand. Ja, sowas geht auch wunderbar im November, wenn der ganze Trubel dort vorbei ist, und man in dicken Klamotten Sandburgen baut, oder dem Hund dabei zusieht, wie er eigentlich doch lieber in Australien wäre. Zumindest sah es ab und an so aus, als wenn er sich durchbuddeln möchte. Aber auch wenn er seinen Kopf tief in den Sand gesteckt hat, und auch danach wieder weiter gebuddelt hat, irgendwie angekommen ist er nicht 

 


Ich werde jetzt erstmal die Koffer weiter auspacken, den Shop habe ich aber schon mal wieder für euch aufgemacht.

Die nächsten Tage werde ich euch dann mal ein paar mehr Bilder zeigen 

Liebe Grüße,
Daniela