Samstag, 6. Juli 2013

me and my lavender

Hach, so langsam geht es los. Unser Vorgarten erblüht.

Er ist spät dran, aber das liegt vermutlich auch daran, dass in unserem Vorgarten hauptsächlich nur eine Pflanze wächst. Bis auf den Wein am Schuppen, gibt es hier nur Lavendel. Denn, ich gebe es zu, ich liebe ihn. Seine Farben, seinen Duft.




  



Irgendwann, da wird unser Vorgarten, ja vielleicht als der Lavendel-Vorgarten in unserer Straße bekannt sein, und nicht nur, als der mit dem windschiefen blauen Schuppen, mit den weißen Blumen drauf ^^
In unserer Straße hat jeder Garten seinen ganz eigenen Charm. Es gibt die "perfekten", die "wilden", einen, der mich jeden Tag erfreut, ist die reinste Blütenpracht, immer blüht und gedeiht es an jeder Ecke. 
Beim Gassi-gehen verweile ich manchmal hier und da, und genieße einfach nur den Anblick. Und der große Pudel an meiner Seite, schnuppert dann auch gerne mal ne Runde länger.





Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende,
liebe Grüße,
Daniela


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich immer sehr über Kommentare von euch :) Vielen lieben Dank ♥