Donnerstag, 27. Juni 2013

Gut ausgerüstet - Morgen wird getanzt und gesungen

Hallo ihr Lieben,

ich bin immer noch am werkeln mit den Apfelkisten. Erst war es zu heiß, dann zu regnerisch, nun bin ich gesundheitlich ein wenig angeschlagen. Immer kommt bisher was dazwischen ^^

Gestern Vormittag habe ich dann erstmal ein Projekt gemacht, was hier schon seit vielen Wochen auf der To-Do-Liste steht. Mein Schwesterherz und ich gehen nämlich morgen auf ein Open-Air-Konzert und damit wir bequem rumzappeln-tanzen können, ohne störende Tasche oder Rucksack, habe ich uns beiden einen Brustbeutel für das nötigste (Handy, Bargeld, Ausweis) genäht.

Aller Anfang ist schwer, und nachdem ich gerade den Stoff ausgewählt hatte, und nur noch kurz für mein leibliches Wohl während des Nähens sorgen wollte, hat sich unser großer Wuschel breit gemacht. Es scheint immer wieder sehr gemütlich auf der Schneidmatte zu sein. Ein paar Minuten habe ich ihm gelassen, dann musste ich aber wirklich anfangen.

Unsere Mutter hat meiner Schwester und mir noch einen einfachen Regenponcho geschenkt (sie ist auch nach 30 Jahren immer noch so fürsorglich ♥), denn es ist leider Sprühregen angesagt. Aber davon lassen sich die zwei verrückten Hühner wir uns ja nicht aufhalten.

Der Gatte darf währenddessen daheim das Kind bespaßen, und natürlich den Wuschel. Dieser wird sicherlich wieder sein Köpfchen auf die Sofakante legen, und mit einem Blick das Herz des Herrchens erweichen und dann den Abend mit ihm auf dem Sofa verbringen.





Liebe Grüße,
Daniela

1 Kommentar:

  1. Und wo wird gezappelt ? Und ein richtiges Festival ist immer irgendwie nass ;)

    Gruß !

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über Kommentare von euch :) Vielen lieben Dank ♥