Sonntag, 14. April 2013

Frühlingsfest mit Landluft und wilden weißen Ponys

Hallo ihr Lieben,

heute gab es in unserem Ort ein Frühlingsfest. Frühling? Naja, es schien recht warm werden zu wollen heute, aber die Wolken, das Grau und vereinzelte Tropfen wollten uns dann doch nicht gleich verlassen.

Aber davon ließen wir uns nicht abhalten. Ein paar Eindrücke möchte ich gerne mit euch teilen. Vor allem das letzte Bild ^^ Der Sohnemann bestand nämlich darauf, aufs weiße Pony zu dürfen. Ganz klar hatte er vorher formuliert: "Auf weiße Ponys geht man nicht, die sind zu wild." Und dann musste es natürlich das Weiße sein, wie seinem Pony-Popo zu entnehmen, ein prämiertes wildes Pony ;)

Ich werde mich jetzt mal an die "Bewerbungen" für die Rennstrecken-Stickmusterserie machen, einige werden dann von euch heute noch Post von mir im Mailfach finden.











Liebe Grüße und einen schönen Start in die Woche,
Daniela


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich immer sehr über Kommentare von euch :) Vielen lieben Dank ♥