Sonntag, 24. Februar 2013

Eiskalt - Wolfi with Stars on Ice

Hallo ihr Lieben,

kalt, schneenass und windig ist es hier im Norden. Und was macht man an so einem Sonntag?

Genau, man fährt ins nächste Dorf, um dort in die Eishalle zu gehen. Für den Sohnemann war es das erste mal. Und nach ein paar Versuchen klappte es dann in kleinen Tippelschritten auch ganz alleine.

Ich selber war nur ein paar Runden wackelig auf den Beinen. Ein paar Jahre ist es bei mir schon her, aber es ging dann doch ganz gut. Als Kind habe ich Rollkunstlaufen als Leistungssport knapp 12 Jahre gemacht. Es ist zwar nicht das selbe, aber doch sehr ähnlich. Einiges ist also fest in meinem Bewegungsablauf gespeichert :)

Nach ein paar Stunden war der Sohnemann dann aber sehr müde und wir machten uns auf den Rückweg.
Die kleinen, geliehenen Schlittschuhe in Gr. 27 sahen so winzig aus, im Vergleich zu Gr. 44 vom Ehemann ^^

Da die Eislaufsaison leider schon fast rum ist, wird es vermutlich dieses Jahr nichts mehr, aber wir werden das sicher zur neuen Saison im nächsten Winter wiederholen.

Ich wünsche euch einen schönen Start in die neue Woche,
liebe Grüße,
Daniela






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich immer sehr über Kommentare von euch :) Vielen lieben Dank ♥