Freitag, 30. November 2012

Des Puppis neue Kleider

Hallo ihr Lieben,

ruhig ist es hier zur Zeit, neben einem kleinen Krankenlager mit 2 kranken Männern, ist hier, wie sicher bei vielen euch die wohl stressigste Zeit des Jahres gestartet :D

Gestern erst wurde unser Adventskalendar fertig, über den werde ich aber erst die nächsten Tage etwas schreiben, da ich euch zuerst etwas anderes zeigen wollte.

Vor einigen Tagen wurde der Sohnemann 4 Jahre alt. Er bekam u.a. eine Puppe, eine richtige Babypuppe. Seine bisherherigen Puppen besaßen keine Schlafaugen und überhaupt, waren es ja keine richtigen Babys ^^

Damit seine, von ihm selbst so genannte "Püppi" nicht friert hatte ich ein paar kleine weitere Geburstagsgeschenke genäht. 2 Outfits, eine Jacke und eine Mütze. Für den Anfang als Babypuppen-Papa ausreichend :)

Das gestreifte Outfit und der einfarbige Pulli habe ich übrigens aus dem Gewinn-Paket von Stoffwelten genäht. Ich hatte dort vor einiger Zeit ein super klasse Nicki-Restepaket gewonnen. Die Stoffe sind so kuschelig weich, perfekt für Puppenkleidung.




Und da wir heute so wunderschönes, frostig-kaltes Wetter haben, hier noch Bilder von heute ^^





Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
Daniela

1 Kommentar:

  1. toll, aber warum in s/w? Da erkennt man ja gar nicht so viel von der Schönheit ;-)

    glg
    Alice

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über Kommentare von euch :) Vielen lieben Dank ♥