Freitag, 31. August 2012

♥ Leichter Nebel am Morgen ♥

Hallo ihr Lieben,

heute früh, nachdem der Sohnemann seinen Rucksack im Kindergarten an den Haken hing, als die Mama sich mit einem Schmatzer verabschiedete und sich auf den Rückweg machte, da genoss sie diese herrliche, leicht neblige Luft, hier auf dem Lande. Schon auf dem Rückweg freute sie sich auf die Gassi-Runde mit dem Wuffi und Zuhause angekommen, wurden gleich Hund und Kamera geschnappt und dann ging es in die direkte Nachbarschaft, was soviel bedeutet wie: Es ging in die Natur, zu den Weiden, zur Landluft und diesem herrlichen leicht feuchten, kühlen Lüftchen. Das erst ein paar Wochen alte Kälbchen mochte sich leider nicht fotografieren lassen, und der Wuffi schon einmal gar nicht. Er genoss es den Tau aus dem Gras  zu schleckern, seine Löckchen damit pitsche-patsche nasse zu machen, und den neuen Gerüchen zu folgen. Ein paar mal, da konnte das Frauchen ihn doch dazu überreden kurz zu verweilen, um ein paar Eindrücke festzuhalten, tief durchzuatmen und Energie für einen schönen Tag zu tanken. Später, bevor sie ihren Sohnemann nach wenigen Stunden wieder vom Kindergarten abholte, hatte sie das Essen dann auch schon zubereitet. Frische Knoblauch-Tomaten-Soße mit weizenfreien Nudeln und lecker Käse-Tomaten Gesichtern. Keine Angst, der Verschnitt wurde von der Mama verzehrt ;)












 Mit diesen Worten verabschiede ich mich erst einmal in ein komplett verplantes Wochenende. Was wir hier daheim vorhaben, das erzähle ich euch vermutlich nächste Woche :)

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende,
ganz liebe Grüße,
Daniela

1 Kommentar:

  1. Schöne Bilder und die Nudeln sehn ja witzig aus mit den Gesichtern.
    Liebe Grüße,
    chrissi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über Kommentare von euch :) Vielen lieben Dank ♥